Haus Baubeschreibung:

Eine genau Kenntnis der Baubeschreibung ist für Bauherrn eine der wichtigsten Voraussetzungen, um Baukosten im Griff zu behalten. In der Baubeschreibung wird die Grundlage für einen kostenbewußten Hausbau geschaffen. Folgende Fragen sollte ein Bauherr in Bezug auf die Baubeschreibung beantworten können:

  • Ist die Baubeschreibung überhaupt vollständig?, was fehlt?
  • Entspricht die Baubeschreibung Ihren Anforderungen und Wünschen?
  • Welche Punkte sind nicht ausreichend beschrieben und müssen mit dem Anbieter besprochen/geklärt werden?
  • Beantwortung Ihrer individuellen Fragen zur Baubeschreibung.
  • Sind die Qualitäten der verwendeten Materialien und Ausstattungsgegenstände genau beschrieben?
  • Sind ökologische und gesundheitliche Aspekte entsprechend berücksichtigt? (schadstoffreie Baustoffe)
  • Aufzeigen von Einsparmöglichkeiten mit konkreter Kostennennung.

 Die Baubeschreibung wird in aller Regel eine der Vertragsgrundlagen für den Hausbauvertrag.

Partnerschaften

Bauherren Umfrage

Welchen Haustyp planen Sie zu bauen ?