Alternative Abdichtung von Wohnhauskellern mit "K-Seal®"

Neben den bekannten Abdichtungsformen "weisse Wanne" (Beton) und "schwarze Wanne" (Dickbeschichtungen) ist eine einfache und kostengünstige Abdichtung von Wohnhauskellern auch mittels Kunststoffbahnen (s. Wikipedia K-Wanne und Bauwerksabdichtung) als sogenannte K-Wanne möglich.

Die Vorteile zusammen gefasst:

  • 1-lagige + großflächige Vorfertigung
  • kellergenaue Vorfertigungsmöglichkeit ab Werk
  • sichtkontrolliert-außenliegend
  • schichtdickenunabhängig
  • wartezeitenunabhängig
  • rißklassenfrei
  • wetterunabhängig
  • Radondicht
  • beschädigungsresistent
  • Einbau schon an der Bodenplattenrandschalung incl. Hohlkehle
  • einfache und saubere Ausführung
  • Ausführung "do it yourself" möglich

Weiter Infos zum System finden Sie unter: www.k-wanne.com

Hausbau Hilfe

Tipps und Infos um Hausbau Kosten zu senken und um die Sicherheit beim Hausbau zu erhöhen

Neueste Artikel

Partnerschaften